0731 97887-24

GESAGT – GETAN

Keine leeren Worte.
Wir halten, was wir versprechen.

Modernste Betriebsmittel, transparente Prozessabläufe und ein Team mit maximaler fachlicher und sozialer Kompetenz sichern die Zufriedenheit der Kunden und den langfristigen Unternehmenserfolg. Nur wenn alle Kriterien dauerhaft erfüllt sind, können Marktanteile nachhaltig ausgebaut, bestehende Arbeitsplätze gesichert und neue geschaffen werden. Das sind ganz wesentliche Pfeiler unserer Unternehmensphilosophie.

WIE WIR DENKEN
UND WIE WIR HANDELN

GESAGT – GETAN

Keine leeren Worte.
Wir halten, was wir versprechen.

Wie wir denken und wie wir handeln

Modernste Betriebsmittel, transparente Prozessabläufe und ein Team mit maximaler fachlicher und sozialer Kompetenz sichern die Zufriedenheit der Kunden und den langfristigen Unternehmenserfolg. Nur wenn alle Kriterien dauerhaft erfüllt sind, können Marktanteile nachhaltig ausgebaut, bestehende Arbeitsplätze gesichert und neue geschaffen werden. Das sind ganz wesentliche Pfeiler unserer Unternehmensphilosophie.

Als innovatives Unternehmen ist Götz stark an der Ausbildung eigener Fachkräfte, die das Entsorgungsgeschäft von der Pike auf lernen, interessiert. Die Ausbildungsquote liegt bei 8 % im Verhältnis zur Gesamtbelegschaft und ist somit enorm hoch.

Bedingungslose Kundenorientierung steht im Fokus unserer täglichen Arbeit. Eine ständig optimierte Auftragsabwicklung, Rechtskonformität sämtlicher Betriebsabläufe und die kontinuierliche Verbesserung unseres Managementsystems bilden die Basis unseres Handelns.

Alle Mitarbeiter sind in diese Unternehmensprozesse mit eingebunden und arbeiten nach den folgenden Leitlinien:

  • Alle Entsorgungsleistungen sind qualitativ hochwertig und selbstverständlich gesetzeskonform. 
  • Die Sicherung der Kundenzufriedenheit gilt als Basis der Unternehmensentwicklung. 
  • Marktanteile werden innerhalb des Leistungsspektrums gesichert und weiterhin kontinuierlich ausgebaut. 
  • Für sämtliche Abfallarten werden Absatzmärkte geschaffen. 
  • Die Mitarbeiter sind sich ihrer Position im Unternehmen bewusst – sie stehen im Mittelpunkt. 
  • Alle gesetzlichen und betrieblichen Vorgaben werden strikt eingehalten. 
  • Im Rahmen des Managementsystems werden die Umweltleistungen immer weiter verbessert. 
  • Es wird ein offener Kontakt zu den Behörden gepflegt.