EIN JOB BEI UNS IST ALLES ANDERE ALS SCHROTT

Das Lächeln auf deinem Gesicht.
Dafür machen wir uns stark.

Wenn es um Jobs in unserer Branche geht, ist bei vielen zunächst Zurückhaltung angesagt.
Weil sich kaum jemand vorstellen kann, was in unserer außergewöhnlichen Welt für Potenzial schlummert.
Wir, die Jungs und Mädels draußen auf dem Wertstoffhof und auch innen im Verwaltungsgebäude leisten einen enormen Beitrag zur Erhaltung unseres Lebensraumes.

EINE NEUE WELT ENTDECKEN UND EROBERN

EIN JOB BEI UNS IST ALLES ANDERE ALS SCHROTT

Das Lächeln auf deinem Gesicht.
Dafür machen wir uns stark.

Eine neue Welt entdecken und erobern

Wenn es um Jobs in unserer Branche geht, ist bei vielen zunächst Zurückhaltung angesagt.
Weil sich kaum jemand vorstellen kann, was in unserer außergewöhnlichen Welt für Potenzial schlummert.
Wir, die Jungs und Mädels draußen auf dem Wertstoffhof und auch innen im Verwaltungsgebäude leisten einen enormen Beitrag zur Erhaltung unseres Lebensraumes.

Wir sind die, die sich um all das kümmern, was kein Mensch mehr braucht, die Schrott recyceln und Wertstoffe dem Materialkreislauf zurückführen.
Jeder von uns – ob als Fahrer, Schlosser, Arbeiter an der Schrottschere, Disponent, kaufmännischer Mitarbeiter oder was auch immer, arbeitet an dieser großen Sache.
Und das machen wir mit unglaublich viel Engagement und Spaß. Und mit Freude. Weil das, was wir tun, Sinn macht und das Team einfach großartig ist.
Egal was passiert, wir sind füreinander da. Wir halten zusammen, helfen einander. Und es erfüllt uns mit Stolz, gemeinsam etwas Großes zu bewegen.
Schließlich geht es um unsere Zukunft.
Und um Ihre.
Und um deine auch. 

Hinweisgebersystem (Whistleblower)

Als Unternehmen sind wir verpflichtet, Whistleblower zu schützen gemäß den geltenden Rechtsvorschriften, wie dem Hinweisgeberschutzgesetz. Wenn Sie potenzielle Verstöße gegen Gesetze oder Richtlinien melden möchten, bieten wir Ihnen:

  1. Vertraulichkeit: Alle gemeldeten Informationen werden vertraulich behandelt.
  2. Schutz vor Vergeltung: Keine Vergeltungsmaßnahmen gegen Whistleblower.
  3. Professionelle Untersuchung: Alle Hinweise werden gründlich geprüft.


Wir halten uns an alle relevanten Rechtsvorschriften und sind bestrebt, alle Hinweise ernsthaft zu prüfen und angemessen zu reagieren. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.